Kloster Kimisi tis Theotokou Kloster Kimisi tis Theotokou

social icon

Kloster Kimisi tis Theotokou

Das Kloster Kimisi tis Theotokou befindet sich am östlichen Rand des Ortes Metsovo im oberen Tal des Metsovitikos-Flusses. Es wurde 1754 errichtet. Die Gebäudeanlage besteht aus zweigeschossigen Zellen, Gästezimmern und gepflasterten Höfen. Das Katholikon des Klosters ist mit Wandmalereien im Fries sowie mit einem Templon (Altartennwand) und Ikonen aus dem 17. Jh. reich geschmückt. Der Glockenturm besteht ab der Hälfte der Höhe des Gebäudes aus Holz. Der mündlichen Überlieferung zufolge wurde die Glocke 1870 in Ioannina gebaut. Das Kirchweihfest des Klosters wird jedes Jahr am 15. August gefeiert. Außerhalb der Saison ist das Kloster werktags von 12.00 Uhr bis 15.00 Uhr und sonntags von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr für Besucher geöffnet. Von Juni bis September kann es werktags von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr und sonntags von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr besichtigt werden. 

Virtual Tour

Tags:

    Σχετικά Άρθρα

    Font Resize
    blank
    X