Sport & Abenteuer Thesprotia

Eines der vorherrschenden Merkmale im Binnenland von Thesprotia ist die natürliche Schönheit der Landschaft, die es Touristen und Einwohnern ermöglicht, zahlreichen Aktivitäten nachzugehen. Im Dorf Plakoti beschäftigen sich viele mit Canyoning in der berühmten Stena-Schlucht am Kalamas-Fluss.

Der Besuch von Giromeri, einem besonders bergigen Ort, der an den Hängen des Berges Farmakovouni errichtet wurde, wird Sie mit seinen besonderen Architekturelementen und seiner amphitheaterförmigen Lage beeindrucken.

Beliebt sind zudem Ausflüge in die Ruinenstadt Ontina, zum geschichtsträchtigen Dorf Souli und zur Brücke des Flusses Tsangariotikos, wo sportliche Betätigung mit einer unglaublich schönen Landschaft kombiniert werden kann. Wunderschön zum Spaziergehen ist zudem der Weg, der am Ortsrand des Dorfes Glyki beginnt und als Skala Tzavelaina bekannt ist. Seine einzigartige Lage an den Quellen des Acherontas machen ihn zu einem „Meisterwerk der Natur“.

Font Resize
blank
X