Archäologische Anlage Dodona Archäologische Anlage Dodona

social icon

Archäologische Anlage Dodona

Das Heiligtum von Dodona, das in der gesamten hellenistischen Welt bekannt war, wird in die Kupferzeit datiert (2.600-1.200 v. Chr.). Anfangs handelt es sich um eine Freiluftanlage, in dem die Große Göttin, die Göttin der Fruchtbarkeit und des Wohlstands, verehrt wurde, später wurden hier der dodonische Zeus (Naios Zeus) und seine Ehefrau Dione verehrt.

Video

Virtual Tour

Tags:

    Σχετικά Άρθρα

    Font Resize
    blank
    X