Souli Μια πόλη κόσμημα!

Leitfaden für die Gemeinde Souli

Der Ort liegt zwischen den beiden historischen Flüssen Acherontas und Kalamas. Felsige Berge, unwegsamer Boden und karge, dorische Landschaft. Die Menschen hier führen ein schlichtes, strenges und unbezwingbares Leben. In dieser Region ließen sich die Soulioten nieder, stets geleitet von ihrer Liebe zur Freiheit. Von den heiligen Felsen von Souli ging ein unermesslicher Drang nach Freiheit aus, gepaart mit unsterblichen Werten und Symbolen, die der griechischen Geschichte Glanz verliehen. Erkunden Sie die heiligen Stätten von Souli: die Festung Kafia, Zalongo, wo sich die Einwohnerinnen von Souli in den Abgrund stürzten, um sich nicht den Osmanen ergeben zu müssen, und Kougi, den Ort, an dem der Mönch Samuel getötet wurde. Jedes Jahr im Mai erinnert das “Souli-Fest“ an den tragischen Opfertod der Frauen von Souli.

Verwaltungssitz der Gemeinde ist Paramythia. Besuchen Sie die Burg Koulia, die Festung Agios Donatos, die byzantinischen Bäder und das Landhaus Ringa sowie die Siedlung Palia Osdina.

In der Antike wurde der größte Teil der Region von den Eleaten Thesproten bewohnt, die in der hellenistischen Epoche eine große Blütezeit erlebten. Besuchen Sie die archäologischen Anlagen in Elea und Fotiki. Interessant sind zudem die Klöster der Region: Panagia in Paramythia, Kimisi Theotokou in Osdina und Paganion sowie das Asketerion in Agios Arsenios.

Erkunden Sie das Ökosystem des NATURA 2000-Netzwerks am Acherontas, dem Fluss der Mythen und Legenden, und nutzen Sie das abwechslungsreiche Freizeitangebot (Reiten, Rafting, Canyoning, Mountainbiken) und die Wanderstrecken zwischen den Engen des Acherontas in Skala Tzavelena, Gorila und Agios Arsenios.

Load More

Aktivitäten

Erfahrungen

Epirus ist einzigartig: Die Region verbindet optimal verschiedene Kulturen, Tradition und eine in Griechenland einmalige natürliche Umgebung, die den Besucher einlädt, neue überraschende Erfahrungen zu machen, die ihn begeistern werden. Die Region liegt im Nordwesten des Landes und ist ganzjährig ein ideales Reiseziel.

Vorgeschlagene Routen

Kommende Veranstaltungen

Epirus ist einzigartig: Die Region verbindet optimal verschiedene Kulturen, Tradition und eine in Griechenland einmalige natürliche Umgebung, die den Besucher einlädt, neue überraschende Erfahrungen zu machen, die ihn begeistern werden. Die Region liegt im Nordwesten des Landes und ist ganzjährig ein ideales Reiseziel..

 

Kommende Veranstaltungen

Sehenswürdigkeiten

Epirus ist einzigartig: Die Region verbindet optimal verschiedene Kulturen, Tradition und eine in Griechenland einmalige natürliche Umgebung, die den Besucher einlädt, neue überraschende Erfahrungen zu machen, die ihn begeistern werden. Die Region liegt im Nordwesten des Landes und ist ganzjährig ein ideales Reiseziel.

Unterkunft

Epirus ist einzigartig: Die Region verbindet optimal verschiedene Kulturen, Tradition und eine in Griechenland einmalige natürliche Umgebung, die den Besucher einlädt, neue überraschende Erfahrungen zu machen, die ihn begeistern werden. Die Region liegt im Nordwesten des Landes und ist ganzjährig ein ideales Reiseziel.

No Accommodation found for this Area.

Reiseinformationen

Kontakt

Unterkunft

  • Hotels & Villen
  • Traditionelle Unterkunft
  • Zimmer zu vermieten
  • Ferienhäuser
  • Camping
  • Reisebüros

Sicherheit

  • Berg
  • Wasser
  • Straße
  • Polizeistationen
  • Medizinische Zentren

Nützliche Info

  • Wie komme ich dorthin?
  • Wandern
  • Reisetipps
  • Sicherheit
  • Reisen mit einer Behinderung

Vorgeschlagene Routen

  • Abenteuer
  • Kunst & Kultur
  • Strände
  • Familien
  • Gastronomie
  • Natur
  • Gehen
  • Zum ersten Mal in Epirus
Font Resize
X