NordTzoumerka Μια πόλη κόσμημα!

LEITFADEN FÜR NORTH TZOUMERKA

In einer Region von besonderer natürlicher Schönheit schmiegen sich die „Tzoumerkochoria“, d.h. die Dörfer von Nord-Tzoumerka,  wie Adlerhorste an steile Berghänge. Das komplexe Bergrelief und die kristallklaren Flüsse werden Sie verzaubern. Die Region gehört zum Nationalpark von Tzoumerka, Peristeri und der Arachthos-Schlucht, über den Sie in den Informationszentren von Pramanta und Chouliarades mehr erfahren können.

Traditionelle Dörfer wir Syrrako und Kalarrytes sowie zahlreiche Kirchen und Klöstern zeugen von der Blütezeit in der Vergangenheit.

Besuchen Sie die Klöster Kipina in Kalarrytes und Tsouka in Elliniko. Hier befindet sich auch das Museum für Moderne Kunst, in dem Werke des berühmten Bildhauers Theodoros Papagiannis ausgestellt werden, die aus Recyclingstoffen bestehen und sich mit der Region Epirus und ihrer Geschichte beschäftigen. Die Steinbrücke von Plaka über dem Fluss Arachthos ist die größte einbögige Brücke auf dem Balkan. Im Jahr 2015 wurde sie vom reißenden Fluss zerstört, inzwischen jedoch an derselben Stelle wiederaufgebaut. Sie ist ein bedeutendes historisches Denkmal, dessen Anblick den Besucher zutiefst beeindruckt!

Bei Pramanta, dem Verwaltungssitz der Gemeinde, können Sie die Anemotrypa-Höhle  besuchen, in der bunte Stalagmiten und drei kleine Seen in grauen, bronzefarbenen und weißen Schattierungen zu sehen sind.

Die Schluchten Arachthos und Kalarrytes sind ein besonderes Erlebnis für Abenteuerlustige. Genießen Sie sportliche Aktivitäten wie Kajak, Rafting, Canyoning und Flying-Fox, Wandern, Mountainbike, Klettern, Rappel und Reiten! In Pramanta befindet sich am Fuße von Strongoula eine Berghütte.

Load More

Aktivitäten

Erfahrungen

Epirus ist einzigartig: Die Region verbindet optimal verschiedene Kulturen, Tradition und eine in Griechenland einmalige natürliche Umgebung, die den Besucher einlädt, neue überraschende Erfahrungen zu machen, die ihn begeistern werden. Die Region liegt im Nordwesten des Landes und ist ganzjährig ein ideales Reiseziel.

Vorgeschlagene Routen

Kommende Veranstaltungen

Epirus ist einzigartig: Die Region verbindet optimal verschiedene Kulturen, Tradition und eine in Griechenland einmalige natürliche Umgebung, die den Besucher einlädt, neue überraschende Erfahrungen zu machen, die ihn begeistern werden. Die Region liegt im Nordwesten des Landes und ist ganzjährig ein ideales Reiseziel.

Veranstaltungen und Festivals

Sehenswürdigkeiten

Epirus ist einzigartig: Die Region verbindet optimal verschiedene Kulturen, Tradition und eine in Griechenland einmalige natürliche Umgebung, die den Besucher einlädt, neue überraschende Erfahrungen zu machen, die ihn begeistern werden. Die Region liegt im Nordwesten des Landes und ist ganzjährig ein ideales Reiseziel.

Unterkunft

Epirus ist einzigartig: Die Region verbindet optimal verschiedene Kulturen, Tradition und eine in Griechenland einmalige natürliche Umgebung, die den Besucher einlädt, neue überraschende Erfahrungen zu machen, die ihn begeistern werden. Die Region liegt im Nordwesten des Landes und ist ganzjährig ein ideales Reiseziel.

No Accommodation found for this Area.

Reiseinformationen

Kontakt

Unterkunft

  • Hotels & Villen
  • Traditionelle Unterkunft
  • Zimmer zu vermieten
  • Ferienhäuser
  • Camping
  • Reisebüros

Sicherheit

  • Berg
  • Wasser
  • Straße
  • Polizeistationen
  • Medizinische Zentren

Nützliche Info

  • Wie komme ich dorthin?
  • Wandern
  • Reisetipps
  • Sicherheit
  • Reisen mit einer Behinderung

Vorgeschlagene Routen

  • Abenteuer
  • Kunst & Kultur
  • Strände
  • Familien
  • Gastronomie
  • Natur
  • Gehen
  • Zum ersten Mal in Epirus
Font Resize
X